var gaProperty = 'UA-71167024-1'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; }

Rollladenkasten isolieren & sparen

Rollladenkasten isolieren & sparen

Die Rollladenkästen sorgen ohne effiziente Dämmungen für enorme Wärmeverlusten während der kalten Jahreszeit. Isolieren Sie deshalb Ihre Rollladenkästen fachgerecht und sparen Sie Heizkosten mit Dämmmatten & Deckelisolierungen.

In 6 Schritten den Rollladenkasten dämmen

  1. Revisionsdeckel öffnen
  2. Rollladen komplett hochziehen und Kasten messen. Die ideale Dämmung sitzt oben, unten, vorne, hinten und an den 2 Seitenteilen.
  3. Reinigen des Rollladenkasten, damit Dämmung gut hält und sich kein Schimmel durch Kondenswasser bildet
  4. Fugen und Risse im Rollladenkasten abdichten mit Silikon oder Dichtungsband
  5. Dämmplatten zuschneiden und festkleben
  6. Bürstenabdichtung an der Fürhrungsöffnung des Rollladengurtes verhindert Zugluft

Isolieren & Sparen

Wir informieren Sie gerne über mögliche Förderprogramme. Rufen Sie uns an!

Fachgerechte Rollladenkasten-Isolierungen

Sie möchten Ihre Rollladenkästen vom Fachmann effizient dämmen lassen und Heizkosten sparen, dann rufen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne individuell über Ihre Möglichkeiten.
2016-11-10T15:58:56+00:00